Es gibt mehrere verschiedene Video-Einstellungen in einem Doodly-Projekt. Du hast die Möglichkeit anzupassen.


Ändern des Namens des Videos

Ändern des Hintergrund- und Hand-Stils

Auswählen, wenn das Video endet

Verwenden des Audio-Löschmodus

Ändern der Übergänge zwischen den Szenen

Benutzerdefinierter Hintergrund


Den Namen des Videos ändern


Um ein zuvor erstelltes Projekt innerhalb von Doodly umzubenennen, klicke bitte auf die Schaltfläche Einstellungen:

https://lh4.googleusercontent.com/UfPtgREXCb1txS4JgJ1vr5vhho-3D07HlC3KXPl35WEiD5Z0KD2bPRxGqts3I_9TS179bVeD0hetQnQ-wbkFEYiPpKUDkYnOAI7QbhUWGUVqgDNzYeNCk8k2NWt73eb4fuWU1jlY

Als nächstes siehst du das Video-Einstellungsmenü. Bitte navigiere zum Feld Titel und gebe den neuen Titel ein, den du für dein Projekt anwenden möchtest:



Den Hintergrund und Hand-Stil ändern

  • Hintergrund wählen

https://lh4.googleusercontent.com/EZLe3UewX9s05EJ6eWCb3p65GvsuBm9h32J-MjyfzEUObVLKqW9YAJ1Hp057IVP6UzLJJFwMSqGNmZlcHt5BSWTlejH_dHgZfKt8dftFfqvmaKz4nagGiDth2kpKo2mr2qDsTqVj

  • Klicke einfach auf den schwarzen Boden und den Hand-Stil, den du verwenden möchtest. Hinweis: du kannst den Hintergrund- oder Hand-Stil pro Folie nicht ändern

 

Hinweis: Leider ist Doodly nicht in der Lage, verschiedene Hintergrundstile für verschiedene Folien innerhalb des gleichen Doodle-Videos zu unterstützen.


Entscheiden wann das Video endet

  • Du kannst wählen, ob dein Video endet wenn die Animation endet oder wenn sowohl die Audio- als auch die Animation beendet sind

  • Sobald dies abgeschlossen ist, klicke auf Übernehmen, um die Einstellung zu aktivieren und in den Haupteditor-Bildschirm in Doodly zurückzukehren


Verwenden des Auto-Radier-Modus


In der Doodly Auto-Erase-Funktion beginnt Doodly automatisch zu löschen, wenn du zwei Bilder übereinander gestapelt hast, aber es ist nur mit bestimmten Illustrator / Hand-Styles zu diesem Zeitpunkt verfügbar.

  • Um die Auto-Lösch-Aktion innerhalb eines Doodly-Projekts zu aktivieren, klicke bitte auf die Schaltfläche Einstellungen:

    https://lh3.googleusercontent.com/nPhTx8z7evtK3_OQQlJMzu2dxQezaUPEGeeYQCeNncHeJqULO9cSAgHwF3Q0SRouE9bpax3Jw3eYhDtzwDWOUNmTIhfQx2Jy6rYf4fl-NC3n93W5HM1FWs7PldLb7M75qEH64lDd
  • Als nächstes siehst du das Menü Videoeinstellungen. Bitte navigiere zum Dropdown-Modus um zu Löschen. Wenn der Hand Stil die automatische Löschfunktion besitzt, kannst du die Einstellung innerhalb dieses Dropdowns auswählen
  • du kannst aus 4 verschiedenen Radier-Einstellungen wählen

  • Sobald dies abgeschlossen ist, klicken auf Übernehmen, um die Einstellung zu aktivieren und in den Haupteditor-Bildschirm in Doodly zurückzukehren.Den Übergangs zwischen den Szenen änder


Ändern der Übergänge zwischen den Szenen

  • Wählen die Schaltfläche "Einstellungen" in der oberen linken Ecke der Zeitleiste

https://lh6.googleusercontent.com/3w2VO12WP6wGTX2LNpflfvmYe_TYWmou6sfmdrXcN4PMrv2PbzSsCL14HEP8Y7u_keE0NSrHRdgZGAuMYf0j8Tv-aXSG6joG32VRzh0WcR_bLJ5c4OZ2AORwk2odsN7hwxoGWFyj

  • Du wirst dann auf "Video-Einstellungen" gebracht, navigiere zum Dropdown-Menü "Szenenübergänge:


  • Wähle welchen Übergang du verwenden möchtest, und wähle dann "Übernehmen", um deine Änderungen zu speichern

  • Du hast jetzt den Übergang deiner Szenen verändert!


Benutzerdefinierter Hintergrund


Hinweis: Bitte sehen Sie sich das Video dazu an.


Um einen benutzerdefinierten Hintergrund in Doodly hinzuzufügen, gibt es zwei Optionen.

Der erste befindet sich unter der globalen Schaltfläche Einstellungen. Auf diese Weise können Sie einen benutzerdefinierten Hintergrund für das gesamte Projekt festlegen.




In der Einstellungsansicht gehen Sie auf der rechten Seite auf Benutzerdefiniert. Dort haben Sie die Möglichkeit, für das gesamte Projekt entweder eine benutzerdefinierte Farbe oder einen Hintergrund zu verwenden.




Die Alternative besteht darin, pro Szene einen benutzerdefinierten Hintergrund festzulegen.

Gehen Sie zu den Szeneneinstellungen oben rechts, wenn Sie an einem Projekt arbeiten.



Deaktivieren Sie die Option zur Verwendung des Board- und Handstils in den Videoeinstellungen.



Navigieren Sie zur benutzerdefinierten Option, um eine benutzerdefinierte Farbe oder einen Hintergrund für diese bestimmte Szene auszuwählen.